HR Mitarbeiter/in mit Schwerpunkt Personalverrechnung

Unser Kunde ist ein gut etabliertes, stabiles österreichisches Unternehmen. Zur Verstärkung des Teams suchen wir ab sofort am modernen Firmenstandort in Kematen eine/n zukunftsorientierte/n

HR Mitarbeiter/in

mit Schwerpunkt Personalverrechnung

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Selbstständige Abwicklung der Lohn- und Gehaltsverrechnung von ca. 80 Mitarbeiter/innen
  • Personaladministration und Pflege der Personalstammdaten
  • Ansprechpartner/in bei arbeits-, personal- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Durchführung von Meldungen sowie die laufende Kommunikation mit Ämtern und Behörden
  • Erstellen von Auswertungen und Statistiken

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. HBLA, HAK, HAS)
  • Positiv abgelegte Personalverrechnerprüfung sowie Berufserfahrung in ähnlicher Funktion wünschenswert
  • fundierte MS-Office Anwenderkenntnisse
  • Gute und aktuelle Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • Genaue, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Das Bruttojahresgehalt beträgt mind. 42.000 plus einer möglichen Überzahlung laut Qualifikationsprofil bzw. Berufspraxis.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Foto und Zeugnissen unter Angabe der Ref.-Nr. 18049 per E-Mail an bewerbung@consalt.at und informieren Sie gerne unter Einhaltung höchster Diskretion sowie Sperrvermerken in einem persönlichen Gespräch über weitere Details.

 

Download als PDF

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an nicole.unterlechner@consalt.at


Online Bewerbung