Ausbildung zum/r Maschinisten/in

  • Vollzeit
  • Innsbruck
  • Referenznummer: 17115

Als wichtigste touristische Infrastruktur der Landeshauptstadt Innsbruck gehören die Innsbrucker Nordkettenbahnen auch zu den bedeutendsten Ausflugsbahnen Europas. Eine einzigartige Architektur, modernste Anlagen und die schnelle, direkte Verbindung zwischen Stadt und Berg machen die Innsbrucker Nordkettenbahnen zu dem Symbol für die Hauptstadt der Alpen.

 

Ausbildung zum/r Maschinisten/in

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Abwicklung des täglichen Fahrgastbetriebs der Nordkettenbahnen
  • Überwachung der Anlage, Kontrolltätigkeiten
  • Wiederkehrende Prüfungen
  • Diverse Reparatur- und Revisionsarbeiten

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung und besitzen ein gutes technisches Verständnis
  • Sie arbeiten gerne im Team und haben Freude am Kontakt mit Menschen
  • Des Weiteren besitzen Sie handwerkliches als auch organisatorisches Geschick

 

Unser Kunde bietet

  • Ein interessantes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Gutes Arbeitsklima
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen und Mitarbeitervergünstigungen
  • Ganzjahresstelle

 

Das Bruttojahresgehalt beträgt mind. € 24.360,– plus einer möglichen Überzahlung laut Qualifikationsprofil bzw. Berufspraxis.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Foto und Zeugnissen unter Angabe der Ref-Nummer 17115 per E-Mail an karriere@consalt.at und informieren Sie gerne unter Einhaltung höchster Diskretion sowie Sperrvermerken in einem persönlichen Gespräch über weitere Details.

Download als PDF

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an nicole.unterlechner@consalt.at


Online Bewerbung